Datenschutz- & Widerrufsbelehrung

Diese Datenschutz- & Widerrufsbelehrung wurde zuletzt am 11.06.2023 aktualisiert und bildet die Grundlage, auf der Informationen (zu denen auch personenbezogene Daten im Sinne des Datenschutzgesetzes gehören können), die Schmidt Veranstaltungstechnik, Montagebau & Web-Design (folgend Schmidt VMW genannt) vom Kunden über diese Webseite, Anwendung, diesen Dienst oder persönlich erhebt bzw. die der Kunde Schmidt VMW zur Verfügung stellt, von Schmidt VMW verarbeitet wird.

Inhaltsverzeichnis

§1 Kontakt

Diese Webseite wird betrieben und designt von

Schmidt VMW entscheidet über die Zwecke und die Mittel der Verarbeitung personenbezogener Daten des Kunden und ist damit Verantwortlicher im Sinne des geltenden Datenschutzrechts. Fragen, Kommentare und Anfragen bezüglich dieser Datenschutzerklärung nimmt Schmidt VMW gern unter den oben angegebenen Kontaktdaten entgegen.

§2 erhobene Daten des Kunden

Wenn der Kunde die Webseite nutzt oder Schmidt VMW über E-Mail, Social Media, SMS, Telefon oder sonstige Wege kontaktiert, erhebt und verarbeitet Schmidt VMW folgende Daten über den Kunden:

  • Informationen, die der Kunde Schmidt VMW gibt
  • Formulare, die der Kunde auf der Webseite ausgefüllt hat
  • Inhalte von telefonischer, E-Mail- oder sonstiger Korrespondenz mit Schmidt VMW
  • Webseite-Registrierung
  • auf der Webseite vorgenommene Abonnements oder Bestellungen
  • Teilnahme an Diskussionsforen oder sonstigen Social Media-Funktionen auf der Webseite
  • Teilnahme an einem Wettbewerb, einer Werbekampagne oder Umfrage
  • Meldung eines Problems oder einer Supportanforderung für die Webseite

Zu den Informationen, die der Kunde Schmidt VMW gibt, können Name, Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum, Zahlungsinformationen, Personenbeschreibung, Fotos, Bilder oder Kommentare des Kunden gehören. Bei jedem Besuch des Kunden auf dieser Webseite erhebt Schmidt VMW automatisch folgende Informationen:

  1. Technische Informationen, einschließlich IP-Adresse, Login-Informationen, Browser-Typ und -Version, Zeitzoneneinstellung, Browser-Plugin-Typen und -Versionen, Betriebssystem und Plattform
  2. Informationen über den Besuch des Kunden, einschließlich des vollständigen URL-Clickstreams zu, durch und von dieser Webseite (einschließlich Datum und Uhrzeit)
  3. Seiten, die der Kunde angeschaut oder nach denen der Kunde gesucht hat, Seiten-Reaktionszeiten, Downloadfehler, Länge des Besuchs auf bestimmten Seiten, Informationen über die Interaktion mit Seiten (wie z.B. Durchblättern, Klicken und Mouseovers), sowie Methoden, die zum Wegnavigieren von der Seite verwendet werden

Schmidt VMW kann auch Informationen über die Geräte des Kunden (einschließlich Telefone, Computer oder andere Geräte) sammeln, mit denen der Kunde auf dieser Webseite zugreift und diese besucht. Solche Informationen können eindeutige Gerätekennungen und Informationen zum Mobilfunknetz (einschließlich Telefonnummer), IP-Adresse, Sprache und Zeitzone, Betriebssystem, Hardwareversion, Gerätestandorte (einschließlich bestimmter geografischer Standorte, z. B. über GPS, Bluetooth oder WiFi-Signale) umfassen.

Schmidt VMW arbeitet auch eng mit Dritten zusammen (einschließlich z.B. Geschäftspartnern, Subunternehmern in technischen, Zahlungs- und Lieferdiensten, Werbenetzen, Analysedienstleistern, sozialen Netzwerken wie Facebook und Instagram, Suchinformationsdienstleistern, Kreditauskunfteien, Dritten, die Sign-on-Funktionalität und Social-Network-Integration ermöglichen) und erhält möglicherweise Informationen über den Kunden von diesen. Wenn der Kunde sich dafür entscheidet, Funktionen auf dieser Webseite zu verwenden, die eine Verbindung zu den Online-Profilen, -Konten oder -Diensten des Kunden (einschließlich Social-Media-Konten) („Verbundene Konten“) herstellen, kann Schmidt VMW alle Informationen erheben, die der Kunde durch seine Einstellungen in diesen Verbundenen Konten zulässt. Wenn der Kunde sich z.B. mit seinem Facebook-Konto auf dieser Webseite einloggt und sich dafür entscheidet, Facebook das Teilen seines Profils mit Schmidt VMW zu erlauben, kann Schmidt VMW diese Informationen erheben.

Zu Informationen, die Schmidt VMW von Verbundenen Konten erhält, gehören E-Mail-Adresse, Vor- und Nachname, Ort (Wohnort und Land), Geschlecht, Geburtsdatum, „Gefällt mir“, Posts oder sonstige soziale Aktivität. Der Kunde ist selbst zur Überprüfung seiner Datenschutzeinstellungen seiner Verbundenen Konten verpflichtet und sollte kontrollieren, welche Informationen Schmidt VMW durch diese Option zur Verfügung gestellt werden.

§3 Verwendung der Informationen

Schmidt VMW verwendet die über den Kunden erfassten Informationen wie folgt:

  1. um auf Anfragen des Kunden zu antworten
  2. um den Kunden Informationen zu geben oder ausgewählten Dritte zu erlauben, diesen Informationen über sonstige von Schmidt VMW angebotenen Waren und Dienstleistungen zu geben, die denen ähneln, die der Kunde bereits erworben oder angefragt hat oder von denen Schmidt VMW der Meinung ist, dass diese den Kunden möglicherweise interessieren
  3. um den Kunden und anderen Benutzern dieser Webseite zu Waren oder Dienstleistungen Vorschläge zu machen und Empfehlungen zu geben, die der Kunde oder diese möglicherweise interessieren
  4. um Dritten die Möglichkeit zu geben, über Webseiten, die der Kunde besucht, gezielt Werbung für Waren oder Dienstleistungen zu schalten, die für den Kunden interessant sein könnten (siehe Weiteres dazu unten in den Cookie-Richtlinien)
  5. um die Wirksamkeit von Werbung zu messen oder zu erkennen, die Schmidt VMW gegenüber den Kunden und anderen schaltet, und um den Kunden relevante Werbung zu liefern
  6. um den Status und die Anzahl von Beteiligungen an Wettbewerben und Werbekampagnen zu verfolgen
  7. um den Kunden eine Interaktion mit dieser Webseite zu erlauben, z.B. durch das Einstellen von Kommentaren oder Teilen von Informationen von dieser Webseite auf Social-Media-Plattformen Dritter
  8. um den Pflichten aus den zwischen den Kunden und Schmidt VMW eingegangenen Verträgen nachzukommen und um den Kunden mit Informationen, Produkten und Dienstleistungen zu versorgen, die dieser bei Schmidt VMW anfordert
  9. um den Zugriff des Kunden auf die Dienste zu verwalten oder den Kunden von Änderungen an den Diensten zu informieren
  10. um gesetzliche und aufsichtsbehördliche Anforderungen zu erfüllen
  11. um diese Webseite zu verwalten und für interne Vorgänge, einschließlich Fehlersuche, Datenanalyse, Tests, Forschung, statistische und Umfrage-Zwecke
  12. um diese Webseite zu verbessern, damit sichergestellt wird, dass Inhalte auf, die für den Kunden und seinen Computer wirksamste Weise dargestellt werden
  13. als Teil von Schmidt VMW Anstrengungen, die Webseite zuverlässig und sicher zu halten

Schmidt VMW kann Informationen, die dieser aus anderen Quellen erhält, mit von den Kunden zur Verfügung gestellten Informationen und von Schmidt VMW erhobenen Informationen (einschließlich zu den Geräten des Kunden) zusammenführen, soweit der Kunde darin eingewilligt hat. In diesem Fall kann Schmidt VMW diese zusammengeführten Informationen für die oben aufgeführten Zwecke verwenden. Schmidt VMW kann die personenbezogenen Daten vom Kunden mit jedem mit Schmidt VMW verbundenen Unternehmen sowie mit ausgewählten Dritten teilen, einschließlich:

  1. Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer, damit Schmidt VMW die Verträge, die Schmidt VMW mit diesen oder den Kunden abschließt, um den Kunden mit einem Produkt oder einer Dienstleistung zu versorgen, ausführen kann
  2. Geschäftspartner, Lieferanten und Subunternehmer, um den Kunden Informationen über Werbekampagnen und Angebote bereitzustellen
  3. relevante Schmidt VMW – Künstler und / oder deren Agenten
  4. Vorbehaltlich der Einwilligung des Kunden, falls diese nach geltendem Datenschutzrecht erforderlich sein sollte: Werbetreibende, Werbungsnetze und soziale Netzwerke, welche die Daten benötigen, um Werbung auszuwählen und zu schalten, die für den Kunden und andere relevant ist. Schmidt VMW kann auch aggregierte Informationen verwenden, um Werbetreibenden dabei behilflich zu sein, die Art Publikum zu erreichen, das sie ansprechen wollen. Schmidt VMW kann die vom Kunden erhobenen Daten dazu benutzen, um den Wünschen der Werbekunden von Schmidt VMW gerecht zu werden, indem Schmidt VMW deren Werbeanzeigen dem Zielpublikum präsentiert
  5. Analyse- und Suchmaschinen-Dienstleister, die Schmidt VMW bei der Verbesserung und Optimierung dieser Webseite helfen, wenn der Kunde eingewilligt hat
  6. Dritte, wenn der Kunde einem solchen Teilen zustimmt oder dieses verlangt

Schmidt VMW kann die personenbezogenen Daten gegenüber Dritten offenlegen:

  1. falls Schmidt VMW ein Unternehmen oder Vermögenswerte eines Unternehmens verkauft oder kauft. In diesem Fall kann Schmidt VMW die personenbezogenen Daten des Kunden gegenüber dem voraussichtlichen Verkäufer oder Käufer eines solchen Unternehmens oder solcher Vermögenswerte offenlegen
  2. falls Schmidt VMW oder im Wesentlichen alle seine Vermögenswerte von einem Dritten erworben werden und die personenbezogenen Daten des Kunden Bestandteil der übertragenen Vermögenswerte sind
  3. falls Schmidt VMW gesetzlich verpflichtet ist, die personenbezogenen Daten des Kunden von Schmidt VMW offenzulegen oder zu teilen, oder um die Nutzungsbedingungen und sonstige Vereinbarungen durchzusetzen oder anzuwenden, oder um die Rechte, das Eigentum oder die Sicherheit von Schmidt VMW, seinen Kunden oder Anderen zu schützen. Dies schließt den Austausch von Informationen mit anderen Unternehmen und Organisationen zu Zwecken der Betrugsbekämpfung und der Kreditrisikoverringerung ein
  4. soweit dies sonst gesetzlich zulässig ist

§4 Speicherung & Übermittlung von Daten

Alle vom Kunden zur Verfügung gestellten Informationen können von Unternehmen auf der ganzen Welt wie in dieser Datenschutzerklärung beschrieben verarbeitet und gespeichert, übermittelt und zugänglich gemacht werden. Schmidt VMW wird Maßnahmen ergreifen, um sicherzustellen, dass die Daten des Kunden sicher und in Überstimmung mit dieser Datenschutzerklärung behandelt werden. Schmidt VMW hat technische und organisatorische Verfahren zur Sicherung der auf dieser Webseite erhobenen Informationen eingerichtet. Leider ist die Übertragung von Informationen über das Internet nicht vollkommen sicher. Schmidt VMW wird sein Bestes tun, um die personenbezogenen Daten des Kunden zu schützen. Dennoch kann Schmidt VMW die Sicherheit an dieser Webseite übermittelten Daten des Kunden nicht garantieren, jegliche Übermittlung geschieht auf Risiko des Kunden.

§5 Gesetzliche Grundlage für Datenverarbeitung

Schmidt VMW verarbeitet personenbezogene Daten zu den in dieser Datenschutzerklärung aufgeführten, oben beschriebenen Zwecken. Die gesetzliche Grundlage von Schmidt VMW zur Verarbeitung personenbezogener Daten schließen folgende Verarbeitungen ein:

  1. die notwendig sind für die Ausführung des Vertrags zwischen den Kunden und Schmidt VMW (z.B., um den Kunden mit seinen angeforderten Dienstleistungen zu versorgen, und um diesen zu identifizieren und authentifizieren, damit der Kunde die Webseite benutzen kann)
  2. die notwendig sind zur Einhaltung gesetzlicher Anforderungen (z.B., um die geltenden Buchhaltungsregeln einzuhalten und zwingende Offenlegungen an Vollzugsbehörden zu machen)
  3. die notwendig sind für Schmidt VMW berechtigten Interessen (z.B., um Beziehung zum Kunden zu verwalten und die Webseite zu verbessern)
  4. die auf der Einwilligung der Kunden beruht (z.B., um mit den Kunden über Produkte und Dienstleistungen zu kommunizieren und diesen mit Marketinginformationen zu versorgen, beim Einsatz von Cookies zur Analyse Ihres Nutzungsverhaltens und zu Werbezwecken)
  5. die in der Folge jederzeit widerrufen werden kann (durch Verwendung der Präferenzeinstellungen in E-Mails oder auf dieser Webseite oder indem der Kunde Schmidt VMW, wie im Abschnitt Kontakt ausgeführt, eine E-Mail sendet, ohne die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung zu berühren

Wenn der Kunde Schmidt VMW kontaktiert oder in anderen Fällen (z.B. bei der Registrierung auf der Webseite, Marketing oder Werbung, im Zusammenhang mit Bewerbungen), kann Schmidt VMW den Kunden um seine Einwilligung bitten, damit Schmidt VMW diesen z.B. Informationen per E-Mail zusenden oder seine Dienstleistungen anbieten kann. In diesen Fällen informiert Schmidt VMW den Kunden ausführlich über die Erhebung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten. Schmidt VMW kann automatisierte Entscheidungsfindungstechniken, einschließlich Profiling, zur Unterstützung seiner Datenverarbeitungstätigkeiten einsetzen.

Die automatisierten Entscheidungsfindungstechniken können eine Logik einschließen, die versucht, Künstler, Musik, Mitteilungen, Produkte oder Angebote zu identifizieren, von denen Schmidt VMW annehmen kann, dass der Kunde diese interessieren könnten. Dies hat zur Folge, dass der Kunde Onlinewerbung, Direktmarketing-Mitteilungen (wenn diese abonniert wurde) oder sonstige Werbe- oder Marketingmeldungen oder Sonderangebote sehen können, die auf Aktivitäten des Kunden auf dieser Seite oder auf Interaktionen mit Drittpartnern basieren. In einigen Fällen kann es erforderlich sein, dass der Kunde Schmidt VMW personenbezogene Daten zur Verarbeitung wie zuvor beschrieben zur Verfügung stellt, damit Schmidt VMW dem Kunden alle Funktionen der Webseite zur Benutzung anbieten kann.

§6 Internationale Übermittlungen

Wenn Schmidt VMW die personenbezogenen Daten des Kunden gemäß dieser Datenschutzerklärung teilt, kann dies die Übermittlung seiner Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) einschließen. Wenn Schmidt VMW seine personenbezogenen Daten in Länder außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums übermittelt, stellt Schmidt VMW stets sicher, dass dort ein ähnliches Schutzniveau gewährleistet ist, indem Schmidt VMW – wo dies gesetzlich vorgeschrieben ist – dafür sorgt, dass zumindest eine der folgenden geeigneten Garantien besteht:

  1. Übermittlung von Daten in Länder, die laut Europäischer Kommission ein angemessenes Schutzniveau für personenbezogene Daten bieten
  2. Verwendung spezieller, von der Europäischen Kommission genehmigter Verträge, welche personenbezogenen Daten denselben Schutz sichern, den sie in Europa genießen
  3. Übermittlung von personenbezogenen Daten an eine Einrichtung in den USA, die eine gültige Privacy Shield Zertifizierung besitzt, und dadurch ein dem europäischen Standard ähnliches Schutzniveau für personenbezogene Daten, die zwischen Europa und den USA geteilt werden, bieten

Nach geltendem Recht kann der Kunde berechtigt sein, eine Kopie der relevanten Garantien anzufordern. Der Kunde muss sich hierfür, wie im Abschnitt Kontakt beschrieben, an Schmidt VMW wenden.

§7 Kinder

Diese Website richtet sich nicht an Kinder (im Sinne des anwendbaren Rechts), und Schmidt VMW erhebt ohne elterliche Zustimmung wissentlich keine Informationen von Kindern (im Sinne des anwendbaren Rechts), es sei denn, dies ist gesetzlich zulässig.

§8 Hosting und Content Delivery Networks (CDN)

Diese Website wird bei einem externen Dienstleister gehostet (Hoster). Die personenbezogenen Daten, die auf dieser Website erfasst werden, werden auf den Servern des Hosters gespeichert. Hierbei kann es sich v. a. um IP-Adressen, Kontaktanfragen, Meta- und Kommunikationsdaten, Vertragsdaten, Kontaktdaten, Namen, Webseitenzugriffe und sonstige Daten, die über eine Webseite generiert werden, handeln. Der Einsatz des Hosters erfolgt zum Zwecke der Vertragserfüllung gegenüber einem potenziellen und bestehenden Kunden von Schmidt VMW (Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO) und im Interesse einer sicheren, schnellen und effizienten Bereitstellung eines Schmidt VMW Online-Angebots durch einen professionellen Anbieter (Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO).

Dieser Hoster wird die Daten des Kunden nur insoweit verarbeiten, wie dies zur Erfüllung seiner Leistungspflichten erforderlich ist und die Weisungen von Schmidt VMW in Bezug auf diese Daten befolgen. Abschluss eines Vertrages über Auftragsverarbeitung: um die datenschutzkonforme Verarbeitung zu gewährleisten, hat Schmidt VMW einen Vertrag über Auftragsverarbeitung mit diesem Hoster geschlossen.

§9 Links zu Webseiten Dritter

Diese Webseite und sonstige Mitteilungen können von Zeit zu Zeit Links zu und von Webseiten der Partnernetze, Werbetreibenden und verbundenen Unternehmen enthalten. Wenn der Kunde einem Link zu einer dieser Webseiten folgt, sollte dieser beachten, dass diese Webseiten ihre eigenen Datenschutzerklärungen haben, und dass Schmidt VMW keine Verantwortung oder Haftung für diese Datenschutzerklärungen übernimmt, außer dies ist gemäß dem zwingend anwendbaren Recht vorgeschrieben.

§10 Web Beacons

Schmidt VMW oder seine Drittpartner können eine Softwaretechnik namens „Web Beacons“ (auch als Web Bugs, Clear GIFs oder Pixels bekannt) verwenden, die dabei behilflich ist, zu verstehen, welche Inhalte effektiv sind z.B. indem die Anzahl der Benutzer gezählt wird, die diese Seiten besucht haben, und Nutzungsmuster aufgezeigt werden.

Web Beacons sind winzige Grafiken mit einer eindeutigen Kennung, die ähnlich wie Cookies funktionieren und dazu verwendet werden, Schmidt VMW wissen zu lassen, wann Inhalte angesehen werden. Im Gegensatz zu Cookies, die auf dem Laufwerk des Benutzercomputers gespeichert werden, sind Web Beacons in Webseiten, Anzeigen und E-Mails eingebettet.

Schmidt VMW oder seine Drittpartner können, die von Web Beacons gesammelten Informationen, mit anderen Informationen verbinden, die Schmidt VMW über den Kunden erhebt. Zusätzlich zum Deaktivieren von Cookies und sonstigen oben beschriebenen Rückverfolgungstechniken kann der Kunde auch gezielte Werbung von beteiligten Werbenetzen, Publikumssegment-Dienstleistern, Anzeigenlieferanten und sonstigen Dienstleistern abbestellen, indem dieser die Webseiten der Network Advertising Initiative, Digital Advertising Alliance oder European Interactive Digital Advertising Alliance besucht.

§11 SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die der Kunde an Schmidt VMW als Seitenbetreiber senden, eine SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennt der Kunde daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in der Browserzeile. Wenn die SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die der Kunde an Schmidt VMW übermittelt, nicht von Dritten mitgelesen werden.

§12 Cookies

Diese Webseite verwendet Cookies und sonstige Trackingtechniken, um den Kunden von anderen Benutzern dieser Webseite zu unterscheiden. Dies hilft Schmidt VMW dabei den Kunden beim Besuch dieser Webseite ein gutes Nutzererlebnis zu bieten. Außerdem erlaubt Schmidt VMW Cookies und sonstige Trackingtechniken dieser Webseite zu verbessern. Detaillierte Informationen über die von Schmidt VMW verwendeten Cookies und sonstigen Techniken sowie über die Zwecke zu denen Schmidt VMW diese verwenden findet der Kunde unter den Cookie-Richtlinien (EU).

Dritte Werbetreibende können einen Auftritt auf dieser Webseite haben. Diese Dritte können bestimmte Informationen darüber erheben oder empfangen, wie der Kunde diese Webseite nutzt, u. a. durch die Verwendung von Cookies und sonstigen Internettechniken. Diese Informationen können im Verlauf der Zeit erhoben und mit Informationen kombiniert werden, die auf verschiedenen Webseiten und Onlinediensten erhoben wurden. Einige dieser Unternehmen nehmen an von der Branche entwickelten Programmen teil, die dazu ausgelegt sind, Verbrauchern die Wahl zu geben, gezielte Werbung zu erhalten. Der Kunde sollte dafür, die von der Network Advertising Initiative, Digital Advertising Alliance und European Interactive Digital Advertising Alliance betriebenen Webseiten besuchen.

§13 Verwendung von Cookies & Rückverfolgungstechniken

Ein Cookie ist eine kleine Datei mit Buchstaben und Zahlen, die Schmidt VMW auf dem Browser des Kunden oder dem Laufwerk seines Computers mit seiner Einwilligung speichert. Cookies enthalten Informationen, die an das Laufwerk des Computers übermittelt werden. Mehr Informationen über die Arten der von Schmidt VMW verwendeten Cookies und die Zwecke, für die Schmidt VMW sie verwendt, findet der Kunde im Folgenden:

Art des Cookies

Zweck des Cookies

 

Absolut notwendig 

 

Diese Cookies sind erforderlich, damit der Kunde diese Webseite durchsuchen und ihre Funktionen verwenden kann. Die von diesen Cookies erhobenen Informationen beziehen sich auf den Betrieb dieser Webseite, z.B. Webseite-Scriptingsprache und Security-Tokens zur Aufrechterhaltung sicherer Bereiche dieser Webseite.

 

Leistung / Analyse

 

Diese Cookies erheben anonyme Informationen darüber, wie der Kunde diese Webseite verwendet, z.B. welche Seiten dieser am häufigsten besucht, ob dieser Fehlermeldungen erhält und wie der Kunde zu dieser Webseite gelangt ist. Von diesen Cookies erhobene Informationen werden nur zur Verbesserung dieser Webseite verwendet und identifizieren nie den Kunden. Diese Cookies werden manchmal von Dritt-Dienstleistern für Webverkehrsanalyse-Dienste wie Google Analytics gesetzt.

 

Funktionen

 

Diese Cookies erinnern sich daran, was der Kunde auswählt, z.B. aus welchem Land der Kunde die Webseite besucht, die eingestellte Sprache sowie Änderungen, die dieser an der Textgröße oder an anderen anpassbaren Teilen der Webseite vorgenommen hat. Der Einsatz dieser Cookies dient dazu die Nutzererfahrung auf dieser Webseite zu verbessern und die Besuche maßgeschneiderter und angenehmer zu machen. Die von diesen Cookies erhobenen Informationen können anonymisiert werden und können nicht verwendet werden, um die Browser-Aktivitäten des Kunden auf anderen Webseiten zu verfolgen.

 

 

Targeting oder Werbung

 

Diese Cookies erheben Informationen über die Browsing-Gewohnheiten des Kunden und daraus abgeleitete Interessen, um Werbung für diesen relevanter zu machen. Der Kunde dient auch dazu die Anzahl der Werbeeinblendungen zu begrenzen, sowie zum Messen der Wirksamkeit einer Werbekampagne. Diese Cookies werden normalerweise von Drittanbietern platziert. Sie erinnern sich an andere von den Kunden besuchte Webseiten und teilen diese Informationen auch an weitere Organisationen wie z.B. Werbetreibende mit.

 

 

Social Media

 

Diese Cookies ermöglichen es den Kunden, mit Social Media-Organisationen wie Facebook und Instagram zu teilen, was der Kunde auf dieser Webseite getan hat. Über diese Cookies hat Schmidt VMW keine Kontrolle. Der Kunde hat sich selbst über die Datenschutzerklärungen dieser Organisationen darüber, wie ihre Cookies funktionieren zu informieren.

Der Kunde hat zu beachten, dass Dritte (u. a. beispielsweise Werbenetze und externe Dienstleister wie Webverkehrsanalysedienste) ebenfalls Cookies verwenden können, über die Schmidt VMW keine Kontrolle hat. Diese Cookies sind wahrscheinlich Analyse- / Leistungs-Cookies oder Targeting-Cookies. Schmidt VMW verwendet Cookies:

  1. um anonymisierte Daten zum Benutzerverhalten auf der Webseite zu erheben. Schmidt VMW kann auch erfassen, von welcher Webseite der Nutzer gekommen ist und zu welcher Webseite er geht, außerdem sammelt Schmidt VMW einige demografische Daten (z.B. den Ort des Benutzers). Schmidt VMW kann diese Daten auch zum Analysieren des Nutzerverhaltens auf mehreren Webseiten verwenden
  2. zur Kategorisierung von Nutzerpools (auf anonymisierter Basis) anhand von demografischen und / oder Verhaltensdaten. Diese verwendet Schmidt VMW zu folgenden Zwecken:
    1. zum Targeting der Werbung auf Nutzer mit Cookies auf Dritt-Webseiten und Schmidt VMW-Webseiten
    2. für gezielte Werbung Dritter an kategorisierte Nutzer mit Cookies entweder bezüglich Werbungsplatzierung, die Schmidt VMW gekauft / platziert hat und im Auftrag Dritter auf Nutzer gezielt hat oder bezüglich Werbung, die von Dritten gekauft / platziert wurden und die sich an Cookie-Pools richten, die Schmidt VMW an diese Dritten „verkauft“ hat

Einige dieser Webseiten verwenden Google AdSense zur Veröffentlichung von Anzeigen, die Informationen über die demografischen Daten und Interessen des Kunden beinhalten. Wenn den Kunden sich eine Werbung anschaut oder diese anklickt, wird ein Cookie gesetzt, um Werbung auf dieser oder anderen Webseiten für den Kunden bereitzustellen, die von Interesse für diesen sein kann. Der Kunde kann sich gegen die Verwendung dieses Cookies entscheiden, indem dieser die Googles Advertising und die Privacy-Seite besucht: http://www.google.com/privacy_ads.html. Die meisten Internet-Browser sind automatisch zum Akzeptieren von Cookies eingestellt. Wenn der Kunde jedoch Cookies (oder ähnliche Techniken) ablehnen oder löschen möchte, muss dieser zum Bereich Hilfe und Support in seinem Internet-Browser gehen. Dort findet der Kunde Anweisungen dazu, wie dieser Cookies blockieren oder löschen kann. Der Kunde muss beachten, dass dieser möglicherweise nicht mehr alle Funktionen dieser Webseite, einschließlich einiger personalisierter Funktionen, nutzen kann, wenn der Kunde Cookies löscht oder deaktiviert. Für weitere Informationen zum Verwalten von Cookies muss der Kunde zu www.allaboutcookies.org gehen oder www.youronlinechoices.eu besuchen, wo der Kunde weitere Informationen über verhaltensbasierte Werbung und Online-Datenschutz finden kann.

§14 Ihre Rechte

Der Kunde kann gemäß dem anwendbaren Recht der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten widersprechen, oder deren Einschränkung verlangen. Außerdem kann der Kunde Auskunft über seine personenbezogenen Daten sowie die Berichtigung, Löschung und Übertragbarkeit dieser verlangen. Hierzu kann dieser sich, wie im Abschnitt Kontakt beschrieben, an Schmidt VMW wenden. Schmidt VMW kann verlangen, dass der Kunde seine Identität mit anerkannten Ausweispapieren belegt, wenn der Kunde diese Informationen verlangt. Der Kunde kann gemäß dem anwendbaren Recht auch eine Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde einlegen, wenn dieser der Ansicht ist, dass die Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten gegen anwendbares Recht verstößt. Der Kunde ist dafür verantwortlich, seine Informationen zu aktualisieren. Dieser kann seine Informationen aktualisieren, indem dieser Schmidt VMW, wie im Abschnitt Kontakt beschrieben, kontaktiert. Schmidt VMW bewahrt die Informationen vom Kunden so lange auf, wie sein Konto aktiv ist oder wie es zur Erbringung der Dienstleistungen an den Kunden notwendig ist. Schmidt VMW bewahrt diese Informationen auf und verwendet diese soweit dies notwendig ist, um der gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen, Streitfälle beizulegen und Verträge durchzusetzen.

§15 Gesetzliches Widerrufsrecht

Sofern der Kunde Verbraucher nach §13 BGB ist, steht ihm ein 14-tägiges Widerrufsrecht zu. Der Kunde hat das Recht bis 14 Tage vor Auftragserfüllung seinen Vertrag ohne Angaben von Gründen zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Kunde oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Vertragsbestätigung von Schmidt VMW erhalten hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Kunde

mittels einer eindeutigen schriftlichen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über seinen Entschluss, seinen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Kunde muss das Widerrufsformular von der Webseite www.schmidt-vmw.de/formulare verwenden. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist abge­sendet wurde. Wird die Widerrufsfrist eingehalten erlischt der Vertrag mit der Widerrufsbe­stätigung von Schmidt VMW und es fallen dem Kunden keine weiteren Kosten an. Bei verspä­teter oder nicht erfolgter Mitteilung behält sich Schmidt VMW das Recht vor, den Vertrag auch ohne Auftragserfüllung dem Kunden in Rechnung zu stellen.

§16 Folgen des Widerrufs

Hiermit weist Schmidt VMW den Kunden zunächst auf die gesetzliche Pflicht der Verbraucher hin, die ggf. entstandenen Portokosten zu tragen. Wenn der Kunde den Vertrag ordnungsgemäß widerruft, hat Schmidt VMW diesen Widerruf schriftlich zu bestätigen, den Vertrag auf­zuheben und ggf. unerfüllte voraus gezahlte Leistungen, die der Kunde an Schmidt VMW getä­tigt hat, unverzüglich und spätestens binnen 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrages bei Schmidt VMW eingegangen ist. Für Rückzah­lungen verwendet Schmidt VMW dasselbe Zahlungsmittel, das bei der ursprünglichen Trans­aktion eingesetzt wurde, es sei denn, es wurde ausdrücklich etwas anderes schriftlich verein­bart. In keinem Fall werden dem Kunden für diese Rückzahlung Entgelte berechnet. Schmidt VMW kann geforderte Rückzahlungen verweigern, wenn Leistungen bis zum Eingang des Wi­derrufes bereits erbracht wurden (z.B. Leistungen im Web-Design: Flyer Erstellung, Websei­tenaufbau, etc.)

§17 Ausschluss des Widerrufrechts

Schmidt VMW weist den Kunden darauf hin, dass das Widerrufsrecht nicht besteht bei:

  • Lieferung von versiegelten Waren, die aus Gründen des Gesundheitsschutzes oder der Hygiene nicht zur Rückgabe geeignet sind, wenn ihre Versieglung nach der Lieferung entfernt wurde
  • Lieferung von Ton- oder Videoaufnahmen oder Computersoftware in einer versiegelten Packung, wenn die Versiegelung nach Lieferung entfernt wurde
  • Lieferungen von Zeitungen, Zeitschriften oder Illustrierten
  • personalisierte Waren, die vor Fertigstellung vom Kunden freigegeben wurden
  • personalisierte Dienstleistungen, die vor Mitteilung des Widerrufs geleistet wurden
  • personalisierte Dienstleistungen, die nach Ablauf der Widerrufsfrist storniert oder von Seiten des Kunden nicht erfüllt werden können

§18 Kündigung des Vertrages

Unbeschadet der im vorhergehenden Paragrafen getroffenen Bestimmungen kann der Vertrag von beiden Parteien nur aus wichtigem Grund gekündigt werden. Dies gilt insbesondere auch, wenn von Schmidt VMW zusätzliche Leistungen zu erbringen sind. Der Kunde hat das Recht, den Vertrag bis spätestens 5 Tage vor Auftragserfüllung ohne Einhaltung weiterer Fristen gegen Zahlung einer Abstandsgebühr zu kündigen. Die Kündigung bedarf zu ihrer Wirksamkeit das Kündigungsformular, welches auf der Webseite www.schmidt-vmw.de/formulare zu finden ist. Die Abstandsgebühr ist zum Zeitpunkt der Kündigung fällig und beträgt wie folgt:

  • 25% vom Gesamtpreis bei 30 Tage vor Auftragserfüllung storniert
  • 50% vom Gesamtpreis bei 10 Tage vor Auftragserfüllung storniert
  • 80% vom Gesamtpreis bei 5 Tage vor Auftragserfüllung storniert
  • 100% vom Gesamtpreis bei 3 Tage vor Auftragserfüllung storniert

Für den Zeitpunkt der Stornierung ist der Zugang des Kündigungsschreibens bei Schmidt VMW maßgeblich. Die vorstehenden Bestimmungen gelten auch hinsichtlich solcher Vergütungen oder Vergütungsanteile, die für zusätzliche Leistungen vereinbart worden sind, sofern der Kunde nicht nachweist, dass Schmidt VMW ein Schaden überhaupt nicht entstanden ist oder wesentlich geringer als der entsprechende auf die Vergütung entfallende Abstandsbetrag ist.

Schmidt VMW ist zu fristlosen Kündigungen berechtigt, wenn eine wesentliche Verschlechterung in den wirtschaftlichen Verhältnissen des Kunden eintritt, insbesondere wenn gegen ihn nachhaltige Pfändungen oder sonstige Zwangsvollstreckungsmaßnahmen erfolgen oder wenn über sein Vermögen das Insolvenzverfahren oder ein außergerichtliches Vergleichsverfahren eröffnet wird. Der Verstoß gegen diese Geschäftsbedingungen gilt als vertragswidrig und be­rechtigt Schmidt VMW zur fristlosen Kündigung des gesamten Vertrages, ohne dass es einer Abmahnung bedarf.

§19 wichtige Gründe zur Kündigung

  • Eine fällige Zahlung vom Kunden nicht rechtzeitig bei Schmidt VMW eingegangen ist, soweit die Kündigung nicht zu einem Ausschluss oder einer Beeinträchtigung des Insolvenzverwalterwahlrecht gemäß §103 InsO führt.
  • Zahlungsverzug vom Kunden nach Antrag auf Eröffnung eines Insolvenzverfahrens und nach Insolvenzeröffnung eintritt.
  • Beim Kunden ein Wechsel der Gesellschafter erfolgt, die mehr als 50% der Kapitalanteile beim Kunden halten, soweit hierdurch die wirtschaftlichen und / oder rechtlichen Interessen von Schmidt VMW mehr als nur unerheblich beeinträchtigt werden.
  • Sich Umstände ergeben, die für Schmidt VMW bei Vertragsschluss unbekannt waren und die die Sicherheit der Veranstaltung, der Gäste, Mitwirkenden oder Beschäftigten gefährden und Schmidt VMW bei Kenntnis dieser Umstände den Vertrag nicht oder nicht zu diesen Konditionen geschlossen hätte oder wenn nur durch eine Kündigung die Gesundheit oder die Unversehrtheit eines Dritten gewährleistet bleibt.
  • Mängel, die Schmidt VMW nicht zu vertreten hat, festgestellt werden, die die Gesundheit oder das Leben eines Dritten gefährden könnten, oder Mängel festgestellt werden, die Schmidt VMW zu vertreten hat, soweit nur durch eine Kündigung die Gesundheit oder die Unversehrtheit eines Dritten gewährleistet bleibt.
  • Der Kunde gesetzlich vorgeschriebene oder behördlich angeordnete Maßnahmen unterlässt, die der Sicherheit des von Schmidt VMW eingesetzten Personals (Lieferung, Aufbau, Service usw.) vor Ort dienen.
  • Der Kunde Umstände vorsätzlich verschwiegen hat, die für die Beurteilung der Gefahrenlage und / oder das Ausmaß des Leistungsumfangs und / oder der Ausstattung der Produktion und / oder der Beschäftigten oder Gehilfen von Schmidt VMW von Bedeu­tung sind, vor allem mit Blick auf Sicherheit und Rechtmäßigkeit.
  • Eine Veranstaltung durchgeführt wird oder werden soll, die in Art, Inhalt oder Umfang von der im Auftragsgegenstand genannten abweicht, dies für Schmidt VMW bei Anwendung der gebotenen Sorgfalt nicht erkennbar war und dadurch die sichere und rechtmäßige Durchführung der Veranstaltung, auch ggf. ergänzt um notwendige und zumutbare kurzfristige Maßnahmen, nicht gewährleistet ist, oder Schmidt VMW die Teilhabe an einer solchen Veranstaltung nicht zumutbar ist und Schmidt VMW bei Kenntnis der Abweichung den Vertrag nicht oder nicht zu diesen Konditionen geschlossen hätte.
  • Anzunehmen ist, dass sich die Veranstaltung, auf der Logos, Equipment oder Personal von Schmidt VMW präsent und anwesend sind, unmittelbar auf politische Vorgänge in Deutschland und / oder dem Ausland bezieht, und / oder dabei Meinungen erörtert und / oder kundgetan werden oder werden sollen, die mit demokratischen Grundwerten und /oder dem Grundgesetz der Bundesrepublik Deutschland unvereinbar sind und / oder die sich auf das friedliche Zusammenleben der Menschen in Deutschland negativ auswirken.
  • Der Kunde technische oder bauliche Anlagen betreibt, die nicht zulässig sind und dadurch Schmidt VMW oder sein Personal gefährdet sein könnte.
  • Der Kunde nicht örtliche Gegebenheiten schafft, die vereinbart oder für eine termingerechte Lieferung oder Betreuung / Service vor Ort erforderlich sind. Darunter fallen z.B. Schotterzufahrten, Lastgrenzen der Zuwege, Entfernungen von der zuletzt zulässigen Parkmöglichkeit des Lieferfahrzeugs zum Lieferort, ebenso mangelnde Belastbar­keit des Bodens, Beleuchtung, Brandschutz, Fluchtwege und eine Bereitstellung ist auch an der Bordsteinkante unmöglich oder mit Blick auf unser Eigentum nicht zumut­bar.
  • Sich die zuständigen Behörden und Polizeien anhand konkreter Anhaltspunkte außer Stande sehen, die öffentliche Sicherheit und Ordnung aufrecht zu erhalten und Schmidt VMW die Aufrechterhaltung des Vertrages aus diesem Grund nicht zumutbar ist.
  • Eine zuständige Behörde oder ein Gericht die Durchführung der Veranstaltung untersagt.

§20 Änderungen an unserer Datenschutzerklärung

Alle wesentlichen Änderungen, die Schmidt VMW möglicherweise an dieser Datenschutzerklärung in Zukunft vornehmen, werden vor Inkrafttreten der Änderung auf dieser Seite veröffentlicht, und/oder Schmidt VMW wird Sie über diese Webseite oder, wo dies angemessen ist, per E-Mail über die jeweiligen Änderungen informieren. Bitte prüfen Sie regelmäßig, ob es Aktualisierungen und Änderungen unserer Datenschutzerklärung gibt.

§21 Erfüllungsort und Gerichtsstand

Für diese Geschäftsbedingungen und die gesamten Rechtsbeziehungen zwischen Schmidt VMW und dem Kunden gilt ausschließlich das deutsche Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die deutsche Sprache ist die Verhandlungs- und Vertragssprache. Für den Fall, dass der Kunde Verbraucher ist, gilt dies nur insoweit, als nicht der gewährte Schutz durch zwingende Bestimmungen des Rechts des Staates, in dem der Kunde seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat, entzogen wird.

Erfüllungsort für alle Leistungen aus der mit Schmidt VMW bestehenden Geschäftsbeziehungen ist Stockstadt am Main, soweit der Kunde Kaufmann, juristische Person des öffentlichen Rechts oder öffentlichen-rechtliches Sondervermögen ist. Sofern der Kunde Kaufmann, juristi­sche Person des öffentlichen Rechts oder öffentlich-rechtliches Sondervermögen ist, ist Stock­stadt am Main ausschließlicher Gerichtsstand für alle sich aus dem Vertragsverhältnis mit dem Kunden oder aus diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen unmittelbar oder mittelbar erge­benden Streitigkeiten.

§22 Alternative Streitbeteiligung

Zur Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle ist Schmidt VMW nicht verpflichtet und grundsätzlich nicht bereit.

§23 Schlussbestimmungen

Sollten einzelne dieser Bestimmungen – gleich aus welchem Grund – nicht zur Anwendung gelangen, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen nicht berührt. Der Kunde und Schmidt VMW sind verpflichtet, dann, wenn einzelne oder mehrere Regelungen aus anderen Gründen als den Bestimmungen betreffend das Recht der Allgemeinen Geschäftsbedingungen nach §305 bis §310 BGB unwirksam / nichtig / undurchführbar sind oder eine ausfüllungsbedürftige Regelungslücke entsteht, durch eine wirksame Regelung zu ersetzen bzw. die Lücke auszufüllen, die in ihrem rechtlichen und wirtschaften Gehalt der unwirksamen / nichtigen / undurchführbaren Regelung und dem Vertragszweck entspricht. §139 BGB die Teilnichtigkeit wird ausgeschlossen. Beruht die Unwirksamkeit einer Regelung auf einem in ihr festgelegten Maß der Leistung oder der Zeit (Termin oder Frist), so ist diese Regelung mit ei­nem dem ursprünglichen Maß am nächsten kommenden rechtlich zulässigen Maß zu verein­baren.